0
Filtern
Sortieren
Filtern
Größe
Farbe
blau
weiß
rosa
Material
Passform
Muster
Ärmellänge
Kragen
Marke
Nachhaltigere Mode

Poloshirt für Damen: Der unterschätzte Klassiker

Verbindest Du Poloshirts immer noch mit Attributen wie „sportlich“, „Outdoor“ oder sogar „Tennisspielen“? Dann wirst Du jetzt etwas ganz Neues und Begeisterndes erfahren! Ein Poloshirt ist nicht nur für den Sport oder lässigen Alltag geeignet, sondern auch bei speziellen Anlässen einsetzbar, wie im Büro, auf Partys oder Konzerten. Es ist ein Klassiker, der heute nicht mehr im Kleiderschrank einer stilbewussten Frau fehlen darf.

Was ist das Besondere am Poloshirt?

Ich muss Dir Recht geben, wenn Du sagst, dass ein Poloshirt ein sportliches Hemd ist. Es besteht aus atmungsaktiven und haut-freundlichen Materialien wie Baumwolle oder Mischgewebe mit Polyester-Anteil – also dem sogenann-ten „Piqué-Stoff“. Dieser Stoff ist besonders luftig, weich und nimmt den Schweiß schnell auf. So sorgt das Shirt dafür, dass Du nicht schnell ins Schwitzen kommst.

Poloshirts heben sich aber nicht nur durch ihre Funktionalität ab; sie werden optisch auch durch ihre typischen, eleganten Kragen und Knöpf-leiste ausgezeichnet - manchmal noch eine Brusttasche. Diese Details bilden einen gewissen Stilkontrast und machen die Shirts salonfähig. Damit ist das Polo sogar zum It-Piece der Preppys avanciert. Du siehst: In einem Poloshirt sind zwei Welten zusammengeschmolzen. So bringt es ein angenehmes Tragegefühl hervor.

Das allseitige Kombinationswunder

Die Stilmischung der Poloshirts kommt von ihrer Geschichte hervor. Der Ursprung des Polos liegt im 20. Jahrhundert in Indien, wo Polo-Spieler leichte bequeme Trikots aus Baumwolle getragen haben. Der französische Tennisspieler René Lacoste wurde von diesen Shirts inspiriert und hat aus seinem Tennishemd das erste Poloshirt der Welt gebastelt. Es hat die Vornehmheit des „Weißen Sports“ und die Bequemlichkeit des Polo-Trikots ver-eint.

Gerade wegen dieses gemischten Designs ist Poloshirt heute das Lieblingsshirt vieler stilsi-cherer Frauen. Sie lassen sich vielartig kombinieren und ermöglichen Dir unglaublich viele Sty-lings:

  • Freizeit: Für einen Casual Look durch den Alltag machst Du mit einem Poloshirt nichts falsch. Dazu trägst Du lockere Relaxed Jeans wie Boyfriend- oder Momjeans. Bermudas passen hier auch ganz gut. Formeller kriegst Du mit einer dunkelfarbigen Slim Jeans oder Chinohose hin. Für die Schuhe hast Du von Ballerinas bis Sneakers zur Aus-wahl.
  • Sport: Ziehe beim Sport eine angenehme Jogginghose und deinen Lieblingssneaker an. Dich einfach bequem machen! Das Poloshirt wird Dich nicht enttäu-schen.
  • Büro: Wie zeigst Du den Kollegen Deinen guten Geschmack? Setze auf Stilbrüche und kombiniere Dein Poloshirt mit einem Business-Outfit! Ein schlichtes Polo im Schwarz, Weiß oder Blau, ein schicker Blazer und ein Stiftrock oder eine figurbetonte Jeans passen hier sehr gut zusammen. Schlichte aber schicke Pumps, Loafer oder Halbschuhe runden letztlich dein Büro-Styling ab.
  • Abendanlässe: Ja, sogar zur Party kannst Du das Poloshirt tragen. Da empfiehlt sich ein Modell aus Seiden oder mit auffälligen Mustern. Ein paar edle Details, wie ein perlenbestickter Seidenkragen, sind wirkungsvolle Ergänzung zu Deinem glamourösen Look.
  • Preppy-Style: Poloshirts sind längst das I-Tüpfelchen der Preppys. Trage Dein Poloshirt bis oben hin zugeknöpft und kombiniere dazu ein knielanges Rock mit Karo-muster und Plateau-Loafern. Voilà, Dein Preppy-Chic ist fertig!

Ein paar Reinigungs-tipps für eine längere Lebensdauer

Wer sein Poloshirt richtig pflegt, hält das Shirt länger in Form. Egal ob Dein Polo aus Baumwolle oder Mischgewebe ist, gelten folgende Tipps:

  • Mit max. 30 Grad Wassertemperatur waschen;
  • Mit ähnlichen Farben waschen (Empfehlenswert: bei der ersten Wäsche ein Anti-Verfärbetuch mit in die Maschine geben);
  • Im Netzbeutel waschen und scharfkantige Gegenstände vermeiden;
  • Ein mildes, biologisch abbaubares Waschmittel verwen-den;
  • Kein Bleichmittel und möglichst keinen Weichspüler einsetzen;
  • Nicht im Trockner trocknen, sondern an der Luft und am besten liegend;
  • Von links waschen und bügeln;
  • So kriegst Du Dein Polo wie neu gekauft!

Lass Dich von unserer enormen Auswahl an Poloshirts auf TOM TAILOR Onlineshop begeistern!

15% geschenkt*

Abonniere unseren Newsletter & erhalte 15% auf Deinen nächsten Einkauf.